Termintelefon: (0331) 201 67 84

Arbeitsrecht

  • Gerichtliche und außergerichtliche Vertretung von Unternehmen und Arbeitnehmern in arbeitsrechtlichen Konfliktsituationen

  • Vertretung bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen, Erarbeitung von Strategien zur einvernehmlichen Beendigung von Verträgen

  • Beratung und Vertretung bei Vertragsstörungen sowie der Geltendmachung und Abwehr von Schadenersatzansprüchen

  • Mediation zur Konfliktbereinigung 

Grundstücksrecht

Hier begleite ich Sie beim Abschluss von Grundstückskaufverträgen und bei Veräußerung oder Erwerb einer Immobilie. 

Auch bei Fragen zu Grundstücks- und Pachtverträgen und bei der Verfolgung von Wertersatzansprüchen können Sie sich gern an mich wenden. Auch zu Fragen des Wohnungseigentumsgesetzes bin ich  Ihr Ansprechpartner.

Ein Schwerpunkt der Kanzlei bildet die Vertretung Ihrer Interessen bei Auseinandersetzungen nach dem Schuldrechtsanpassungsgesetz. Dieses betrifft Erholungsgrundstücke in den neuen Bundesländern. 

Unsere Kanzlei fungiert als Beratungsstelle des Verbandes Deutscher Grundstücksnutzer e.V. für den Bereich Potsdam.

Ich vertrete Sie vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten der Bundesrepublik Deutschland wahr.

Erbrecht

Ein sehr sensibles Thema. Ich unterstütze Sie bei der Gestaltung von Testamenten oder Vorsorgeverfügungen. Darüber hinaus vertrete ich Ihre Interessen zum Beispiel im Rahmen von Erbauseinandersetzungen, zur Geltendmachung und Abwehr von Pflichtteilsansprüchen sowie zur Durchsetzung Ihrer Rechte als Erbe.

Desweiteren erarbeite ich mit Ihnen Vorsorgeverfügungen für Ihre persönliche Lebensvorsorge.

Ich nehme Ihre Interessen vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten der Bundesrepublik Deutschland wahr.

Mediation

Konfiktbereinigungskompetenz habe ich bereits im Rahmen der Bearbeitung streitiger Mandate erlangt.

Im Jahr 2017 absolvierte ich die Fachausbildung zum Mediator des DAI, die mich nun befähigt, in Konfliktfällen als Mediatorin zu vermitteln

Fairness und Transparenz

Die Honorare für meine jeweilige beratende Tätigkeit vereinbare ich mit Ihnen individuell und unter Berücksichtigung des Umfanges.

Im anwaltlichen Bereich gelten die Regelungen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes. Die Vergütungsfrage wird zu Beginn der jeweiligen Beratung geklärt. Auch die Erstberatung ist vergütungspflichtig, da hier erfahrungsgemäß oft bereits eine Klärung erfolgen kann.

Sie haben Fragen?
Kommen Sie vorbei!
Oder rufen sie uns an!

0331 - 201 67 84

Unsere Bürozeiten:

MO-DO  8:00 - 18:00 Uhr
FR            8:00 - 18:00 Uhr

und nach Vereinbarung.

standort